Suche
nach Kursen
 Aktien
 Fonds
 Zertifikate
 Optionsscheine
 Optionen & Futures
nach Artikeln
alle Artikel
nur Analysen
nur News
als Quelle
 
WKN/ISIN/Symbol/Name

Newsletter
 

Login Depot + Forum
 
Passwort vergessen?


   
Aktuelle Kursinformationen ()
Kurs Vortag Veränderung Datum/Zeit
-   -   0 0 % /
 
ISIN WKN Jahreshoch Jahrestief
-   -  
 
 
 

Neue Capped Puts auf EURO STOXX


27.05.2010
Raiffeisen Centrobank

Wien (aktiencheck.de AG) - Ab sofort kommen risikobewusste Anleger mit den neuen Capped Puts (ISIN AT0000A0J8P6 / WKN RCB6KT; ISIN AT0000A0J8Q4 / WKN RCB6KU) auf den EURO STOXX 50-Index (ISIN EU0009658145 / WKN 965814) in den Genuss einer günstigen Absicherungsmöglichkeit, so die Analysten der Raiffeisen Centrobank.

Denn Anleger, welche bestehende Kursgewinne im Aktienportfolio billig absichern bzw. von der negativen Entwicklung der europäischen Aktienmärkte mit Hebel profitieren möchten, würden mit den EURO STOXX 50 Capped Puts eine attraktive Möglichkeit vorfinden.

Mit den neuen EURO STOXX 50 Capped Puts würden Anleger Optionsscheine mit Discount erwerben. Somit kämen risikoaverse als auch risikofreudige Investoren voll auf ihre Kosten. Denn durch den günstigen Einstiegspreis würden sich einerseits die Absicherungskosten für bereits erzielte Kursgewinne verringern und andererseits die Renditechancen im Vergleich zu "einfachen" Optionsscheinen auf den EURO STOXX 50 erhöhen. Zu beachten sei jedoch, dass der Höchstbetrag, der den maximalen Auszahlungsbetrag darstelle, durch den so genannten Floor begrenzt sei.

Da der Floor die Gewinnchance limitiere, könne bei massiven Kursrückgängen des EURO STOXX 50 ein Nachteil gegenüber dem einfachen Optionsscheininvestment entstehen, nämlich dann wenn der EURO STOXX 50 unter den Floor falle. Außerdem bestehe - wie auch bei herkömmlichen Optionsscheinen - ein Totalverlustrisiko, wenn der EURO STOXX 50 am Laufzeitende über dem Basispreis notiere. (27.05.2010/oc/n/i)


Erweiterte Funktionen
Artikel drucken Artikel drucken
Weitere Analysen & News mehr
04.03.2021, HebelprodukteReport
EURO STOXX 50-Inliner mit 72%-Chance in dreieinhalb Monaten - Optionsscheineanalyse
29.10.2020, HebelprodukteReport
EURO STOXX 50: Discount-Puts mit bearishen Seitwärtschancen - Optionsscheineanalyse
21.11.2019, HebelprodukteReport
EURO STOXX 50 in vier Monaten mit 14% Seitwärtschance - Optionsscheineanalyse
05.11.2019, HebelprodukteReport
EURO STOXX 50-Calls mit 84%-Chance bei Indexanstieg auf 3.750 Punkte - Optionsscheineanalyse
11.10.2019, DZ BANK
Discount-Optionsschein Plus Long auf EURO STOXX 50: Mittelfristig interessant - Optionsscheineanalyse
 

Copyright 1998 - 2021 optionsscheinecheck.de, implementiert durch ARIVA.DE AG