Suche
nach Kursen
 Aktien
 Fonds
 Zertifikate
 Optionsscheine
 Optionen & Futures
nach Artikeln
alle Artikel
nur Analysen
nur News
als Quelle
 
WKN/ISIN/Symbol/Name

Newsletter
 

Login Depot + Forum
 
Passwort vergessen?


hier klicken zur Chartansicht    
Aktuelle Kursinformationen (XETRA)
Kurs Vortag Veränderung Datum/Zeit
87,35 € 88,55 € -1,20 € -1,36 % 28.10/15:08
 
ISIN WKN Jahreshoch Jahrestief
DE0005190003 519000 -   € -   €
 
 
 

BMW meldet im November deutlichen US-Absatzrückgang, Mini-Verkauf steigt weiter


02.12.2008
aktiencheck.de

München (aktiencheck.de AG) - Der Automobilkonzern Bayerische Motoren Werke AG (BMW) (ISIN DE0005190003 / WKN 519000) muss im November in den USA einen deutlichen Absatzrückgang hinnehmen.

Wie der im DAX30 notierte Automobilhersteller am Dienstag erklärte, wurden im Berichtsmonat insgesamt 19.762 Modelle der Marken BMW und MINI in den USA abgesetzt. Gegenüber dem Vorjahreswert von 26.985 Modellen musste der Münchner Konzern dabei einen Rückgang von 36,1 Prozent hinnehmen.

Bei Fahrzeugen der Kernmarke BMW wurde ein Absatzrückgang von 36,1 Prozent auf 15.217 Modelle ausgewiesen, während man beim MINI ein Plus von 43,1 Prozent auf 4.545 Fahrzeuge verzeichnen konnte.

Die Stammaktie von BMW schloss heute im Frankfurter Handel mit einem Plus von 3,31 Prozent bei 19,64 Euro. (02.12.2008/ac/n/d)


Erweiterte Funktionen
Artikel drucken Artikel drucken
Weitere Analysen & News mehr
13.10.2021, Bank Vontobel Europe AG
Investmentidee: Vontobel-Optionsscheine auf Autohersteller - Lieferengpässe und Verzug - Optionsscheineanalyse
04.10.2021, HebelprodukteReport
BMW nach Kaufempfehlungen mit gehebeltem Renditepotenzial - Optionsscheineanalyse
17.09.2021, HebelprodukteReport
BMW-Calls mit 72%-Chance bei Kursanstieg auf 86 Euro - Optionsscheineanalyse
19.08.2021, HebelprodukteReport
BMW-(Turbo)-Calls mit gehebelten Renditechancen - Optionsscheineanalyse
10.06.2021, HebelprodukteReport
BMW-Calls: Gehebeltes Renditepotenzial bei anhaltender Rallye - Optionsscheineanalyse
 

Copyright 1998 - 2021 optionsscheinecheck.de, implementiert durch ARIVA.DE AG