Suche
nach Kursen
 Aktien
 Fonds
 Zertifikate
 Optionsscheine
 Optionen & Futures
nach Artikeln
alle Artikel
nur Analysen
nur News
als Quelle
 
WKN/ISIN/Symbol/Name

Newsletter
 

Login Depot + Forum
 
Passwort vergessen?


 
 

Bonus-Zertifikat auf TUI mit 27-Prozent-Chance - Zertifikateanalyse


09.02.2024
ZertifikateReport

Gablitz (www.zertifikatecheck.de) - Die Experten vom "ZertifikateReport" stellen in ihrer aktuellen Ausgabe ein Bonus-Zertifikat (ISIN DE000SU6XRV2/ WKN SU6XRV) der Société Générale auf die Aktie von TUI (ISIN DE000TUAG505/ WKN TUAG50) vor.

Die TUI-Aktie habe sich nach einem sehr guten Jahr 2023 von ihren Oktober-Tiefs bei 4,36 Euro mittlerweile um etwa 50 Prozent gesteigert und handle aktuell bei 6,38 Euro. Die Welttourismusorganisation UNWTO erwarte für 2024 ein Wachstum des internationalen Tourismus von zwei Prozent über dem Niveau von 2019. Zudem: Auf der TUI-Hauptversammlung nächste Woche würden die Aktionäre über das Comeback nach Deutschland entscheiden. CEO Ebel wolle Frankfurt (wieder) als Heimatbörse etablieren, nachdem nunmehr über 75 Prozent des Handels in Deutschland abgewickelt würden. Damit würde die TUI-Aktie ein Aspirant für den MDAX werden.

Die Anlage-Idee: Wer von einer Fortsetzung der positiven Entwicklung in der Tourismusbranche ausgehe und risikobewusst agiere, könnte sich auf aktuellem Niveau in der TUI-Aktie engagieren. Mit einem Bonus-Zertifikat lasse sich das Kursrisiko des Direktinvestments in die Aktie reduzieren, denn hier sorge eine Barriere für einen Teilschutz und ermögliche somit attraktive Renditen auch bei fallenden und seitwärts tendierenden Aktienkursen.

Abgesehen von Dividendenzahlungen werde der direkte Kauf der TUI-Aktie ausschließlich bei einem Kursanstieg der Aktie eine positive Rendite ermöglichen. Mit Bonus-Zertifikaten mit oder ohne Cap könnten Anleger nicht nur bei einem Kursanstieg der Aktie, sondern auch bei stagnierenden oder fallenden Kursen Jahresbruttorenditen im zweistelligen Prozentbereich erzielen.


Die Funktionsweise: Wenn die TUI-Aktie bis zum Bewertungstag des Zertifikates niemals die Barriere bei 4,00 Euro berühre oder unterschreite, dann werde das Bonus-Zertifikat mit Cap am 27. Juni 2025 mit dem maximalen Rückzahlungsbetrag in Höhe von 8,80 Euro zurückbezahlt.

Die Eckdaten: Das Société Générale-Bonus-Zertifikat mit Cap auf die TUI-Aktie verfüge über ein Bonuslevel und Cap bei 8,80 Euro. Der Cap definiere den maximalen Auszahlungsbetrag des Zertifikates. Die bis zum Bewertungstag, dem 20. Juni 2025, aktivierte Barriere befinde sich bei 4,00 Euro. Beim TUI-Aktienkurs von 6,38 Euro hätten Anleger das Zertifikat mit 6,88 Euro erwerben können.

Die Chancen: Da das Zertifikat derzeit mit 6,88 Euro gekauft werden könne, ermögliche es bis zum Juni 2025 einen Bruttoertrag von 27,9 Prozent (entspreche 20,1 Prozent pro Jahr), wenn der Aktienkurs bis zum Bewertungstag niemals um 37,2 Prozent auf 4,00 Euro oder darunter falle.

Die Risiken: Berühre die TUI-Aktie bis zum Bewertungstag die Barriere bei 4,00 Euro und die Aktie notiere am Bewertungstag unterhalb des Caps, dann würden Anleger für jedes Zertifikat eine TUI-Aktie ins Depot geliefert erhalten. Werde diese Aktie unterhalb von 6,88 Euro, dem Kaufkurs des Zertifikates verkauft, dann werde das Investment einen Kapitalverlust verursachen. (09.02.2024/zc/a/a)
Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten:

Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen.




Erweiterte Funktionen
Artikel drucken Artikel drucken
Weitere Analysen & News mehr
23.01.2024, boerse-daily.de
Inline-Optionsschein auf TUI: Chance von 66,45 Prozent p.a.! Optionsscheineanalyse
13.12.2023, Börse Stuttgart
Faktor 4x Long Knock-out auf TUI: Verkäufer sind in Mehrheit - Optionsscheinenews
06.12.2023, Börse Stuttgart
Faktor 4x Long Knock-out auf TUI wird rege gehandelt - Optionsscheinenews
21.09.2023, Börse Stuttgart
Faktor 4x Long Knock-Out auf TUI: Reisebranche weiter im Aufwind - Optionsscheinenews
16.08.2023, HebelprodukteReport
TUI-(Turbo)-Calls mit 89%-Chance bei Kurserholung auf 7,40 Euro - Optionsscheineanalyse
 

Copyright 1998 - 2024 optionsscheinecheck.de, implementiert durch ARIVA.DE AG