Suche
nach Kursen
 Aktien
 Fonds
 Zertifikate
 Optionsscheine
 Optionen & Futures
nach Artikeln
alle Artikel
nur Analysen
nur News
als Quelle
 
WKN/ISIN/Symbol/Name

Newsletter
 

Login Depot + Forum
 
Passwort vergessen?


 
 

BMW hochgestuft


30.12.1998
Independent Research

Nach Einschätzung der Analysten von Independent Research handelt es sich bei den Aktien der BMW AG (WKN 519 000) gegenwärtig um eine Halteposition. In Anbetracht der schwachen Kursperformance des Automobilwertes in den vergangenen Wochen haben die Anlageexperten ihr Rating für die BMW-Aktie von "Untergewichten" auf "Marktneutral" angehoben. Die Entwicklung bei der britischen Tochtergesellschaft Rover stelle sich jedoch weiterhin unbefriedigend dar. Das Engagement auf der Insel werde im laufenden Geschäftsjahr voraussichtlich zu Verlusten in Höhe von 770 Mio. DM führen. Die Produktpalette sei veraltet. Die Modellwechsel im Geschäftsjahr 1998 würden jedoch einen positiven Wendepunkt darstellen. Mittelfristig seien daher positive Ergebnisbeiträge erreichbar. Gut laufe derzeit das heimische Geschäft des bayerischen Autobauers. Positive Impulse würden insbesondere von der Einführung der neuen 3er-Reihe ausgehen. Trotz der Probleme in den Krisenregionen Asiens habe BMW die Umsatzerlöse in den ersten neun Monaten des laufenden Geschäftsjahres um fünf Prozent steigern können.

Für das Gesamtjahr 1998 erwarten die Experten einen Gewinn je Aktie in Höhe von 55,63 DM. Im Geschäftsjahr 1999 werde BMW voraussichtlich 67 DM je Anteilschein verdienen. Die Gewinntaxe für das Jahr 2000 laute 78 DM je Aktie. Auf dem gegenwärtigen Kursniveau sei die BMW-Aktie günstig bewertet.


Erweiterte Funktionen
Artikel drucken Artikel drucken
Weitere Analysen & News mehr
10.06.2021, HebelprodukteReport
BMW-Calls: Gehebeltes Renditepotenzial bei anhaltender Rallye - Optionsscheineanalyse
20.05.2021, HebelprodukteReport
BMW-Calls mit 65%-Chance bei Kurserholung auf 88 Euro - Optionsscheineanalyse
18.03.2021, HebelprodukteReport
Mit (Turbo)-Calls für weiteren BMW-Anstieg rüsten - Optionsscheineanalyse
04.03.2021, HebelprodukteReport
BMW-Calls mit 100%-Chance bei Kursanstieg auf 80 Euro - Optionsscheineanalyse
18.01.2021, HebelprodukteReport
BMW vor wichtiger Chartmarke: Tradingchance mit (Turbo)-Calls - Optionsscheineanalyse
 

Copyright 1998 - 2021 optionsscheinecheck.de, implementiert durch ARIVA.DE AG