Suche
nach Kursen
 Aktien
 Fonds
 Zertifikate
 Optionsscheine
 Optionen & Futures
nach Artikeln
alle Artikel
nur Analysen
nur News
als Quelle
 
WKN/ISIN/Symbol/Name

Newsletter
 

Login Depot + Forum
 
Passwort vergessen?


hier klicken zur Chartansicht    
Aktuelle Kursinformationen (XETRA)
Kurs Vortag Veränderung Datum/Zeit
71,47 € 72,85 € -1,38 € -1,89 % 05.10/17:35
 
ISIN WKN Jahreshoch Jahrestief
DE0005190003 519000 -   € -   €
 
 
 

BMW positive Absatzentwicklung hat sich fortgesetzt


29.11.2010
Independent Research

Frankfurt (aktiencheck.de AG) - Der Analyst von Independent Research, Sven Diermeier, stuft die BMW-Aktie (ISIN DE0005190003 / WKN 519000) unverändert mit dem Anlageurteil "halten" ein.

BMW habe den weltweiten Fahrzeugabsatz im Oktober 2010 gegenüber dem Vorjahr um 11,6% auf 128.593 Einheiten gesteigert. Von Januar bis Oktober 2010 seien insgesamt 1,19 Mio. Fahrzeuge (+12,9%) ausgeliefert worden, nach 1,05 Mio. Fahrzeugen im Vorjahr.


Die Absatzentwicklung sei überzeugend ausgefallen. Die Analysten würden davon ausgehen, dass BMW das anvisierte Absatzziel von über 1,4 Mio. Fahrzeugen in 2010 deutlich übertreffen werde. Zudem würden sie positiv beurteilen, dass der Autobauer bis 2015 insgesamt 100.000 Fahrzeuge für die Flotte von Autovermieter Sixt (ISIN DE0007231326 / WKN 723132) beisteuern werde.

Die Analysten hätten ihre 2010er und 2011er EpS-Prognosen erneut überarbeitet und von 3,93 auf 4,24 Euro bzw. von 4,41 auf 4,84 Euro angehoben. Die Dividendenschätzung werde von 0,90 auf 1,10 Euro pro Aktie für 2010 und von 1,20 auf 1,50 Euro pro Aktie für 2011 erhöht.

Bei einem von 55,00 auf 63,00 Euro erhöhten Kursziel stufen die Analysten von Independent Research die BMW-Aktie weiterhin mit "halten" ein. (Analyse vom 29.11.2010) (29.11.2010/ac/a/d)



Erweiterte Funktionen
Artikel drucken Artikel drucken
Weitere Analysen & News mehr
20.09.2022, boerse-daily.de
Inline-Optionsschein auf BMW: Chance von 145,73 Prozent p.a.! Optionsscheineanalyse
04.08.2022, HebelprodukteReport
BMW nach dem Kursrutsch: Mit Calls auf Erholung setzen - Optionsscheineanalyse
10.05.2022, HebelprodukteReport
BMW-Discount-Puts mit 14% Chance in vier Monaten - Optionsscheineanalyse
06.05.2022, boerse-daily.de
Call-Optionsschein auf BMW: 70 Prozent Chance! Optionsscheineanalyse
13.01.2022, ZertifikateJournal
Discount Call auf BMW: Aktie des Autobauers hat einen Blitzstart ins neue Jahr hingelegt - Optionsscheineanalyse
 

Copyright 1998 - 2022 optionsscheinecheck.de, implementiert durch ARIVA.DE AG