Suche
nach Kursen
 Aktien
 Fonds
 Zertifikate
 Optionsscheine
 Optionen & Futures
nach Artikeln
alle Artikel
nur Analysen
nur News
als Quelle
 
WKN/ISIN/Symbol/Name

Newsletter
 

Login Depot + Forum
 
Passwort vergessen?


hier klicken zur Chartansicht    
Aktuelle Kursinformationen (XETRA)
Kurs Vortag Veränderung Datum/Zeit
87,23 € 88,55 € -1,32 € -1,49 % 28.10/15:26
 
ISIN WKN Jahreshoch Jahrestief
DE0005190003 519000 -   € -   €
 
 
 

BMW "hold"


17.12.2008
Deutsche Bank

Frankfurt (aktiencheck.de AG) - Jochen Gehrke, Analyst der Deutschen Bank. stuft die Aktie von BMW (ISIN DE0005190003 / WKN 519000) unverändert mit "hold" ein.

Im Rahmen einer Branchenstudie zum europäischen Automobilsektor werde am Kursziel von 20 EUR festgehalten.

Die kommenden drei Quartale würden für die europäischen Autobauer extrem schwierig. In jedem der kommenden drei Quartale werde ein Nachfrageeinbruch von 12% erwartet. Für 2009 werde daher im Durchschnitt mit einem Gewinnrückgang von 40% gegenüber 2008 gerechnet.


Wichtige Einflussfaktoren für die Profitabilität seien der Mix und die Preise. Eine Umkehrung des Trends bei den durchschnittlichen Transaktionspreisen habe einen signifikant negativen Effekt auf die Rentabilität. Preisdisziplin sei daher bei allen Autobauern wichtig.

Erst in 2010 dürfte es zu einer Stabilisierung kommen. Im Zuge einer konjunkturellen Erholung sollten die Gewinne wieder leicht zulegen können. Im kommenden Jahr müsse aber zunächst mit weiteren Restrukturierungen gerechnet werden.

Vor diesem Hintergrund empfehlen die Analysten der Deutschen Bank die Aktie von BMW weiterhin zu halten. (Analyse vom 17.12.08) (17.12.2008/ac/a/d)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten:

Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen.




Erweiterte Funktionen
Artikel drucken Artikel drucken
Weitere Analysen & News mehr
13.10.2021, Bank Vontobel Europe AG
Investmentidee: Vontobel-Optionsscheine auf Autohersteller - Lieferengpässe und Verzug - Optionsscheineanalyse
04.10.2021, HebelprodukteReport
BMW nach Kaufempfehlungen mit gehebeltem Renditepotenzial - Optionsscheineanalyse
17.09.2021, HebelprodukteReport
BMW-Calls mit 72%-Chance bei Kursanstieg auf 86 Euro - Optionsscheineanalyse
19.08.2021, HebelprodukteReport
BMW-(Turbo)-Calls mit gehebelten Renditechancen - Optionsscheineanalyse
10.06.2021, HebelprodukteReport
BMW-Calls: Gehebeltes Renditepotenzial bei anhaltender Rallye - Optionsscheineanalyse
 

Copyright 1998 - 2021 optionsscheinecheck.de, implementiert durch ARIVA.DE AG