Suche
nach Kursen
 Aktien
 Fonds
 Zertifikate
 Optionsscheine
 Optionen & Futures
nach Artikeln
alle Artikel
nur Analysen
nur News
als Quelle
 
WKN/ISIN/Symbol/Name

Newsletter
 

Login Depot + Forum
 
Passwort vergessen?


 
 

Turbo auf Compleo Charging Solutions: Die Aktie gilt als "pure play" im Bereich E-Ladelösungen - Optionsscheineanalyse


01.04.2021
ZertifikateJournal

Schwarzach am Main (www.optionsscheinecheck.de) - Die Experten vom "ZertifikateJournal" stellen in ihrer aktuellen Ausgabe einen Turbo (Open End) (ISIN DE000TT4SH02/ WKN TT4SH0) von HSBC auf die Aktie von Compleo Charging Solutions (ISIN DE000A2QDNX9/ WKN A2QDNX) vor.

Zum ersten Mal seit dem Börsengang im Oktober habe Compleo Charging Solutions einen Geschäftsbericht vorgelegt. Bei dem Anbieter von Ladelösungen für Elektrofahrzeuge habe sich der Umsatz 2020 von 15,2 Mio. Euro um rund 118 Prozent auf 33,1 Mio. Euro erhöht. Die DC-Ladesäulen hätten rund 45 Prozent und die AC-Ladesäulen 31 Prozent zum Gesamtumsatz beigetragen. 8,1 Mio. Euro Umsatz seien 2020 auf die Bereiche Projekt und Installation, Service und Wartung sowie Sonstiges (Vorjahr: 6,5 Mio. Euro) entfallen. Gleichzeitig habe die Profitabilität trotz des Personalausbaus, insbesondere im Vertrieb und in der Administration, durch Effizienzgewinne gegenüber 2019 verbessert werden können: Das um Einmaleffekte bereinigte Ergebnis vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen (EBITDA) habe sich auf minus 2,7 Mio. Euro gegenüber minus 2,3 Mio. Euro im Vorjahr belaufen. Die bereinigte EBITDA-Marge habe sich damit um 6,9 Prozentpunkte verbessert.


"Angesichts des rasant fortschreitenden Ausbaus der Elektromobilität in Deutschland und ganz Europa, sehen wir für Compleo ausgezeichnete Möglichkeiten für die Zukunft", sage CEO Georg Griesemann. Der Vorstand erwarte daher für 2021 einen Umsatz zwischen 50 Mio. und 60 Mio. Euro. Zudem solle auf EBITDA-Basis der Break-even erreicht werden. Die Akquisition von wallbe sei in diesen Zahlen noch nicht berücksichtigt. 2000 gegründet, biete wallbe AC-Ladelösungen für den privaten, gewerblichen und öffentlichen Bereich und habe insgesamt über 15.000 Ladepunkte in Europa ausgeliefert. Angesichts der Wachstumsperspektiven sei die Compleo-Aktie als "pure play" im Bereich E-Ladelösungen hoch interessant.

Mit einem Turbo von HSBC sind Anleger dabei, so die Experten vom "ZertifikateJournal". (Ausgabe 12/2021) (01.04.2021/oc/a/nw)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten:

Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen.




Erweiterte Funktionen
Artikel drucken Artikel drucken
Weitere Analysen & News mehr
29.04.2021, ZertifikateJournal
Turbo auf Compleo Charging Solutions bleibt heiß! Optionsscheineanalyse
 

Copyright 1998 - 2021 optionsscheinecheck.de, implementiert durch ARIVA.DE AG