Suche
nach Kursen
 Aktien
 Fonds
 Zertifikate
 Optionsscheine
 Optionen & Futures
nach Artikeln
alle Artikel
nur Analysen
nur News
als Quelle
 
WKN/ISIN/Symbol/Name

Newsletter
 

Login Depot + Forum
 
Passwort vergessen?


 
 

Disney mit one day reversal - Call-Optionsschein mit 66 Prozent Chance - Optionsscheineanalyse


26.03.2021
boerse-daily.de

Lauda-Königshofen (www.optionsscheinecheck.de) - Harald Zwick von "boerse-daily.de" stellt in seiner aktuellen Veröffentlichung einen Call-Optionsschein (ISIN DE000JJ3KER8/ WKN JJ3KER) von J.P. Morgan auf die Aktie von Walt Disney (ISIN US2546871060/ WKN 855686) vor.

Walt Disney sei mit seiner Marktmacht und Expertise in den globalen Streaming-Markt eingestiegen. Was den Content betreffe, sei Disney Marktführer und so sei es kein Wunder gewesen, dass der Unterhaltungsriese in 16 Monaten 95 Millionen Abonnenten habe gewinnen können. Nicht alle Sparten würden als Pandemie-Gewinner gelten und so habe der Kurs im Sell Off im März 2020 ordentlich Federn lassen müssen. Mittlerweile habe der Wert den Dow Jones-Index aber deutlich outperformen können.


Die Geschäftsbereiche des US-amerikanischen Unterhaltungskonzerns Disney seien breit gestreut. Inhalte von klingenden Marken wie Pixar, Marvel, Star-Wars und National Geographic würden die Basis des Streaming-Schwergewichts "Disney +" bilden. Der Streaming Dienst sei erst im November 2019 an den Start gegangen und zähle mittlerweile per Februar 2021 rund 95 Millionen Abonnenten. Der Bereich Streaming habe durch die Pandemie klar gewinnen können, wohingegen die Sparten Vergnügungsparks und Kreuzfahrten schwer in Mitleidenschaft gezogen worden seien. Von den hier vor der Pandemie angestellten 100.000 Mitarbeitern würden in der ersten Hälfte des Geschäftsjahres 2021 aber wieder 32 000 Mitarbeiter entlassen. Eigentlich könnte der Unterhaltungsriese gestärkt aus der Pandemie hervorgehen, wenn Disney + weiter wachse und die Sparten Vergnügungsparks und Kreuzfahrten nach der Impfkampange wieder zu alter Stärke hochlaufen würden.

Der Aktienkurs von Disney habe seit dem Abverkauf Mitte März 2020 permanent hinzugewinnen können, wobei die Monate November und Dezember besonders große Sprünge nach oben verzeichnet hätten und die Benchmark Dow Jones in dieser Periode klar übertroffen worden sei. Der in dieser Zeitspanne gebildete Aufwärtstrend sei noch intakt. Bei der Überschneidung der unteren Begrenzung des Aufwärtstrends und des Supportbereiches in Höhe 180,09 US-Dollar sei das Abwärtsmomentum vorerst gestoppt und in Form eines one day reversals umgelenkt worden. Die nächsten Handelstage würden es zeigen, ob dieses bullische Szenario bestätigt werde. Aus heutiger Sicht sei eine Long Strategie in Form eines Call-Optionsschein das Mittel der Wahl.

Risikofreudige Anleger, die von einer bis auf 210,00 US-Dollar steigenden Disney-Aktie ausgehen würden, könnten mit einem Call-Optionsschein (WKN JJ3KER) überproportional davon profitieren. Bei angenommener konstant hoher impliziter Volatilität von 32% und dem Ziel bei 210,00 US-Dollar (1,84 Euro beim Optionsschein) bis zum 25.05.2021 sei eine Rendite von rund 66% zu erzielen. Sinke der Kurs des Basiswertes in dieser Periode auf 168,03 US-Dollar, resultiere daraus ein Verlust von rund 60% beim Optionsschein. Das Chance-Risiko-Verhältnis betrage somit 1,09 zu 1, wenn bei 168,03 US-Dollar (0,44 Euro beim Schein) eine Stopp-Loss Order eingezogen werde. (26.03.2021/oc/a/a)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten:

Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen.




Erweiterte Funktionen
Artikel drucken Artikel drucken
Weitere Analysen & News mehr
13.12.2019, boerse-daily.de
Call auf Walt Disney: 42 Prozent Chance - Optionsscheineanalyse
07.06.2019, boerse-daily.de
Call auf Walt Disney: Im Kino klingelt die Kasse - Optionsscheineanalyse
07.12.2018, boerse-daily.de
Call-Optionsschein auf Walt Disney: Mehr als nur Maus - Optionsscheineanalyse
04.05.2018, boerse-daily.de
Call-Optionsschein auf Walt Disney: Nächster Blockbuster - Optionsscheineanalyse
09.12.2015, HebelprodukteReport
Walt Disney mit Aufwärtspotenzial: 61%-Chance bei Kursanstieg auf 120 USD - Optionsscheineanalyse
 

Copyright 1998 - 2021 optionsscheinecheck.de, implementiert durch ARIVA.DE AG