Logo
News - DAX 100
22.09.2022
Knock-out-Put auf E.ON: Beibehaltung der Gasumlage? Optionsscheinenews
Börse Stuttgart

www.optionsscheinecheck.de

Stuttgart (www.optionsscheinecheck.de) - Bei den Knock-outs finden zur Wochenmitte die häufigsten Preisfeststellungen in einem Knock-out-Put (ISIN DE000MD06CW1/ WKN MD06CW) von Morgan Stanley auf E.ON (ISIN DE000ENAG999/ WKN ENAG99) statt, so die Börse Stuttgart.

Der Put werde von den Anlegern an der Euwax gekauft. Ein Sprecher des Energieversorgers habe sich für die Beibehaltung der Gasumlage ausgesprochen, um insbesondere Stadtwerke vor möglichen Insolvenzen zu beschützen. Nach der Übernahme von 99% an Uniper durch den Bund würden sich die Stimmen für eine Abschaffung der Gasumlage mehren. Die E.ON-Aktie notiere 0,3% höher bei 8,28 Euro. (News vom 21.09.2022) (22.09.2022/oc/n/d)


© 1998 - 2022, optionsscheinecheck.de