Suche
nach Kursen
 Aktien
 Fonds
 Zertifikate
 Optionsscheine
 Optionen & Futures
nach Artikeln
alle Artikel
nur Analysen
nur News
als Quelle
 
WKN/ISIN/Symbol/Name

Newsletter
 

Login Depot + Forum
 
Passwort vergessen?


Was macht mein Freund Macron...

Neue Antwort einfügen

1. Was macht mein Freund Macron... 4
24542 Postings, 1484 Tage Lucky79 , 27.05.17 18:35
auch genannt der "Französische Quetscher"... ;))
unfassbar, er fordert Donald Trump heraus!
Im "Händedruckringen" was das ist...?

seht selbst...

US-Präsident Donald Trump und das Händeschütteln - die obligatorische Geste zwischen Staatschefs hat unter Trump schon für einige Schlagzeilen gesorgt. Da wäre der gefühl
 
10. Ansonsten hört man solche Parolen nur
24542 Postings, 1484 Tage Lucky79 , 16.10.17 15:12
von den pösen Rechten...

Macron kann solche Aussagen salonfähig machen!

Unsere Politiker sind solche Fähnchen im Wind.... heute so, morgen anders....
bla bla bla...


Der französische Präsident Emmanuel Macron will Flüchtlinge ohne Aufenthaltserlaubnis künftig schon bei kleinen Delikten abschieben. 
 
11. Wohnt Macron eigentlich noch
3764 Postings, 987 Tage bigfreddy , 16.10.17 16:12
bei seinen Eltern ?
Ich meine, weil ihn bei  seinen Auftritten öfter seine Mutter begleitet.
Was ist mit seinem Vater?

****gggg****  
12. #10 ob das Merkel gefällt?
3764 Postings, 987 Tage bigfreddy , 16.10.17 16:15
Dann doch lieber Vergemeinschaftung der EU-Schulden.  
13. So schnell wie diese Partei entstanden ist...
24542 Postings, 1484 Tage Lucky79 , 16.11.17 00:09
und zwar aus dem Nichts....
wird sie wieder verschwinden....!
Der "Marsch" verlangsamt sich... unaufhaltsam... ;)
byebye Macrone... :D

La République en Marche: 100 Mitglieder verlassen Macrons Bewegung | ZEIT ONLINE
Kurz vor dem ersten Parteitag von La République en Marche wenden sich Mitglieder von Präsident Macron ab. Sie sprechen von Verrat und kritisieren autoritäre Strukturen.
 
14. 100 gleich?
3764 Postings, 987 Tage bigfreddy , 16.11.17 08:11
Wenn so 3 oder 4 die AfD verlassen, dann wird weltuntergangsmässig und schadenfroh darüber berichtet. Auch von unseren ariva-Gutmenschen.  
15. Weil Die sonst keine Freude mehr haben im Leben...
24542 Postings, 1484 Tage Lucky79 , 16.11.17 08:17
drum ziehen diese Linken sich an so Kleinigkeiten hoch...
hält aber nicht lang... dann fallen die wieder in ein Tiefes Loch...
und dann brauchen die wieder was zum Hochangeln... ;)

 
16. #13 das könnte das Ende von Macron sein.
24542 Postings, 1484 Tage Lucky79 , 16.11.17 08:20
Er ist eben ein Mensch, der regelmäßig scheitert.
Als Minister legte er eine Pleite hin...
als Präsident wird er ebenfalls eine fulminante Bauchlandung hinlegen.

Wir dürfen gespannt sein, wie uns die Presse hierzulande das Scheitern ihres "Lieblings"
zu verkaufen versucht...

Er wird von den Eliten so lange im Amt gehalten, bis LePen verurteilt ist,
und dann wird es Neuwahlen geben...

Ich fürchte nur, der Junge macht vorher schlapp....  
17. Ich denke mal, der landet so wie Schulz
3764 Postings, 987 Tage bigfreddy , 16.11.17 09:00
Im politischen Abseits.
Da kann er sich ja bei seiner Mama , oder wer das immer ist, ausheulen.
Typischer Blender und Dummschwätzer, eben so wie der Soze Schulz.  
19. Im September wurde auch schon gegen ihn
24542 Postings, 1484 Tage Lucky79 , 18.11.17 19:24
demonstriert....

warum bringen unsere Medien nichts drüber...
und vor allem... warum haben den die Franzosen gewählt... wenn sie ihn nicht mögen...???

Emmanuel Macron: Zehntausende demonstrieren erneut gegen Arbeitsmarktreform - SPIEGEL ONLINE
Scharfer Gegenwind für Frankreichs Präsidenten Macron: In Paris sind erneut tausende Menschen gegen seine geplante Arbeitsmarktreform auf die Straße gegangen, die an diesem Freitag verabschiedet werden soll.
 
20. #19 ganz einfach Lucky,
3764 Postings, 987 Tage bigfreddy , 18.11.17 19:43
als sie den gewählt hatten, dachten seine Wähler Macron könnte die Schulden der EU-Länder, natürlich auch die von Frankreich, vergemeinschaften.

Stattdessen sollen die Wähler plötzlich länger arbeiten und später in Rente gehen. Und überhaupt, Reformen mögen die Franzosen offenbar überhaupt nicht.

Renteneintrittsalter in Europa – 20 Staaten im Überblick
Die Renteneintrittsalter in Europa ist unterschiedlich geregelt. Eine Tabelle zeigt, wo Europäer früh und wo sie spät in den Ruhestand gehen.
 
21. Was ist eigentlich mit der 35-Stunden-Woche
3764 Postings, 987 Tage bigfreddy , 18.11.17 19:57
in France?

Ist dieser sozialistische Traum bald ausgeträumt ? Oder scheitert Macron auch hier bei den Gewerkschaften und Arbeitnehmern?    
22. #20:ganz klar das wir als eines der ärmsten Länder
55555 Postings, 3986 Tage heavymax._c. , 18.11.17 20:11
mit ganz oben in der Tabelle bei sind  :(

-----------
Freie Meinungsäußerung bedeutet für viele Journalisten immer noch.. den Tod!
23. Happy Birthday... er wird 40.... ;)
24542 Postings, 1484 Tage Lucky79 , 21.12.17 17:45
ob ihm jemand ein Ständchen bläst....?
oder Blumen überreicht...?
gibt's eine große Partie...?
Wie halt die oberen 100 so feiern....!

Heute feiert Frankreichs Staatspräsident Emmanuel Macron seinen 40. Geburtstag. Doch wer ist dieser Mann, der für viele als unergründlich gilt?
 
24. Macron will auch einer von den "Guten" sein..
24542 Postings, 1484 Tage Lucky79 , 13.02.18 22:43
die Assad bombardieren, falls er Giftgas einsetzen sollte...

Es sollte klar sein, dass Syrien souveränes Staatsgebiet ist,
es eine Regierung hat und dass Russland die Schutzmacht dieser
Regierung ist.
Wenn also Macron ganz großen Ärger haben möchte, dann...

Welche offizielle Stelle wird denn einen solchen Giftgaseinsatz den Regierungstruppen
zurechnen können... und das zweifelsfrei...? Etwa die "syrische Beobachtungsstelle f. Menschenrechte..."  ????  ;)  Nö, die Sache hinkt vorne u. hinten.


 
25. Manchmal habe ich den Eindruck...
4651 Postings, 6121 Tage R.A.P. , 13.02.18 22:56
...das die Soldaten die diese Gasgranaten verschießen gar nicht lesen oder lesen können was auf den Granatkisten/Hülsen draufsteht und ballern die ab ohne zu wissen was da drin ist. Oder die lagen irgendwo ´rum und die Soldaten dachten ohne es besser zu wissen, Granate passt ins Rohr, also schießen.
Da die mir in Erinnerung gebliebenen Gasangriffe auch nur punktuell und ohne Sinn (Zivilbevölkerung) benutzt wurden vermute ich das mal.



-----------
Dieses Posting wurde maschinell erstellt und ist auch ohne Unterschrift gültig
26. #24 ich glaube auch, er will so von enormen
24542 Postings, 1484 Tage Lucky79 , 13.02.18 23:20
Innenpolitischen Problemen ablenken...
die demnächst Frankreich innerlich zum bersten bringen werden....!

Hier nur ein Problem, das immer größer zu werden scheint...
In Sarcelles, einer Vorstadt von Paris, werden zwei jüdische Jungen angegriffen. Das wirft ein Schlaglicht auf den tief verwurzelten Antisemitismus in Frankreich.
 
27. Autos brennen auch immer wieder in Frankreich...
24542 Postings, 1484 Tage Lucky79 , 13.02.18 23:22
Frankreich: Brennende Autos lassen Behörden kalt | FR.de
In Frankreich wurden in der Silvesternacht mehr als tausend Fahrzeuge angezündet. Die Behörden sitzen das Problem aus.
 
28. Unbeliebt macht er sich ja mit Fleiß... ;)
24542 Postings, 1484 Tage Lucky79 , 13.02.18 23:23
Frankreich leidet seit Jahren unter einem aufgeblähten Beamtenapparat. Bislang hat sich kein Regierungschef an dieses Heiligtum herangetraut. Macron wagt es nun – die Reaktionen fallen heftig aus.


Wenn das mal keinen Aufstand gibt....  
29. Ob er sich da noch halten kann...?
24542 Postings, 1484 Tage Lucky79 , 13.02.18 23:25
Aus Protest gegen geplante Reformen im öffentlichen Dienst haben Frankreichs Gewerkschaften zum Streik aufgerufen.


ich persönlich meine, er wird wieder scheitern...
genau so wie damals als Minister unter Hollande....

 
30. Macron bekommt ein eigenes "Katalonien"...
24542 Postings, 1484 Tage Lucky79 , 13.02.18 23:31
31. Macron braucht mal einen Erfolg
43464 Postings, 2782 Tage boersalino , 14.02.18 03:27
Frankreichs Staatschef Emmanuel Macron hat für den Fall, dass der Einsatz von verbotenen Chemiewaffen in Syrien sicher nachgewiesen wird, mit Angriffen gedroht.

http://www.t-online.de/nachrichten/ausland/krisen/...t-angriffen.html

 
32. Er bekommt den "Karlspreis"...
24542 Postings, 1484 Tage Lucky79 , 10.05.18 14:27
und denunziert Deutschland...
Der Hr. sollte sich mal informieren, wer der größte Nettozahler in der EU ist...
ohne Deutschland wäre die EU ein Haufen bankrotter Staaten.

Macron hat doch bis jetzt noch nix auf die Reihe gebracht. Bis auf die Proteste im eigenen
Land, die langsam aber sicher von mal zu mal mehr in Gewaltorgien ausufern.

 
33. Ein klares Signal an die Sarazenen
43464 Postings, 2782 Tage boersalino , 11.05.18 04:40
34. ..und wieder Proteste...
24542 Postings, 1484 Tage Lucky79 , 26.05.18 23:29
die Presse schreibt "tausende"....
tatsächlich dürften es Landesweit zehntausende Menschen sein,
die gegen Macron´s Politik protestieren... und es werden  immer mehr...
der Kerl kann sein Land nicht mehr beruhigen... irgendwann fliegt ihm alles um die Ohren.
Inkl. EU, Euro u. Merkel.... seine Frau verlässt ihn dann auch noch... und am Ende sitzt er neben Sarkozy im Kerker...
Wie es immer heißt, die Revolution frisst bekanntlich ihre Kinder...

 

Copyright 1998 - 2018 optionsscheinecheck.de, implementiert durch ARIVA.DE AG