Suche
nach Kursen
 Aktien
 Fonds
 Zertifikate
 Optionsscheine
 Optionen & Futures
nach Artikeln
alle Artikel
nur Analysen
nur News
als Quelle
 
WKN/ISIN/Symbol/Name

Newsletter
 

Login Depot + Forum
 
Passwort vergessen?


XM4SBP Zertifikat der Deutschen Bank

Neue Antwort einfügen

1. XM4SBP Zertifikat der Deutschen Bank
190 Postings, 532 Tage Camaris1606 , 14.06.16 10:33
Dieses Zertifikat hat ein KO Kriterium. Wenn ein bestimmter Wert unterschritten wird, ist das Papier erledigt.

Wie sieht es mit dem Brexit aus. Durch die Vorgehensweise der Briten, die ja durch ihr Parlament vertreten werden, kann es zu einem Totalverlust kommen.

Ich habe somit einen Zustandsstörer....kann ich die Briten daher auf Schadensersatz verklagen?  

Wertpapier: Nordex

672. macht schon
1613 Postings, 650 Tage Kalagacy , 07.09.17 10:42
wieder Mucken und wird starkt das biest  

Wertpapier: Nordex

673. der einkauf gestern war nur den
3613 Postings, 966 Tage Bigtwin , 07.09.17 15:12
erwartungen des grünen daxes heute geschuldet.....jetzt lach ich über die 20 cent verlust...naja verzockt.....

geil einstellig...

bigtwin der für ndx nun zzt auch kaum trading chancen sieht...den die nächste unterstüzung liegt tief im 9 er bereich bis 8.8x  

Wertpapier: Nordex

674. guten morgen
3613 Postings, 966 Tage Bigtwin , 08.09.17 07:40
weitere vorgehensweise....bei ndx....kurzfristig zocken...in der hoffnung...das technische erholungen im down trend starten....

dazu sehe ich erste gelegenheiten im 9,4x bereich...

dann werde ich weiter auf das ende des down trends warten...der4 liegt gem meiner pers analyse ca bei 8,7x oder sogar 6,6x....aber das ist noch ein langer weg...technische erholung werde ich genau beobachten und analysieren....um eine evt trendwende zu erkennen...zzt hat ndx nur zocker potenzial...mit bis zu 60 bis 90 cent rebound möglichkeiten...

gruss bigtwin

aber trader info ...in down trend der intaKT IST ::::ERFOLGEN IN DER REGEL NUR GEGENBEWEGUNG BIS ZU 50 %

 

Wertpapier: Nordex

675. Erste Gelegenheiten 9.4x
3613 Postings, 966 Tage Bigtwin , 12.09.17 13:56
Genutzt...wie versprochen.....nun wieder an verk denken...aber denkt dran 50 technische bewegung möglich


Bigtwin 40 cent im plus  

Wertpapier: Nordex

676. JP morgen stockt shorts auf
26 Postings, 8 Tage johncash , 12.09.17 14:57
JPMorgan Asset Management (UK) Ltd Nordex SE
» Historie DE000A0D6554 0,71 % 2017-09-11
0,71% Leerverkäufe von 0,52 % ...
Die freuen sich wenn die kleinanleger ihnen die Aktien abkaufen  

Wertpapier: Nordex

677. Perfekt genau 50 mitgenommen
3613 Postings, 966 Tage Bigtwin , 12.09.17 15:48
Intraday langt es im down trend  gewinne zu machen...

Bigtwin...  

Wertpapier: Nordex

678. @bigwin
704 Postings, 286 Tage pianoforte , 12.09.17 16:49
sag mal, wie schaffst Du es .50 mitzunehmen, wenn heute maximal .484 möglich war?  

Wertpapier: Nordex

679. Piano
3613 Postings, 966 Tage Bigtwin , 12.09.17 17:43
Weil ich gestern bei 9,4xeingekauft habe so wie ich es als zock vorher gesehen habe und im posting etwas drüber auch geschrieben  habe wie meine  weitere Vorgehensweise  sein wird....und das es ca auch nur 50  als gewinn sein werden im intakten down trend....der immer noch vorherrscht und morgen wohl wieder weiter geht  gemmeiner analyse....  

Wertpapier: Nordex

680. tja leute alles wieder auf null
3613 Postings, 966 Tage Bigtwin , 13.09.17 18:57
so wie erwartet ..wie versprochen zzt nur technische geplänkel...aber das hat mir 50 cent gebracht....im down trend ...das kann kaum jemand von sich behaupten...und vor allem seid langen wie erwartet...

bigtwin der ndx trader

wie es weiter geht...ist doch klar  ode4??  

Wertpapier: Nordex

681. dooooooown
190 Postings, 532 Tage Camaris1606 , 13.09.17 19:47
 

Wertpapier: Nordex

682. Was ist das "dooooooown" ?
1375 Postings, 4582 Tage langen1 , 13.09.17 19:56
 

Wertpapier: Nordex

683. so 2 mal 50 cent gemacht...
3613 Postings, 966 Tage Bigtwin , 15.09.17 17:21
aber jetzt sollten langsam die 8,8x.6x kommen...ist meine meinung gestützt auf meine candle stick analyse

gruss bigtwin

evt nocheinmal ein zock...mmmmh bin an überlegen dann 95x bis 10.15x---wäre eintraum  

Wertpapier: Nordex

684. neuer und 3 te mal ek 9,54
3613 Postings, 966 Tage Bigtwin , 15.09.17 18:21
vorher waren es immer im 9,4x bereich...hoffnung nun doch auf 10.15 am montag gem meiner ct  

Wertpapier: Nordex

685. Bigtwin
1613 Postings, 650 Tage Kalagacy , 15.09.17 18:34
hab in der 9,3X bis 9,9X Phase 70 cent mitgenommen.....

bin auch am überlegen noch mal den Zock Richtung 10,0X zu wagen....

aber riskant.....für mich war das eine schöne Topbildung im 9,9X Bereich...mehr muss nicht mehr kommen....Bereit für neue Tiefs

die 9,5X werden gerade bei Tradegate immer gekauft..Könnte wieder so ein Montag morgen gap up werden......

aber ich poch mal auf die 9,2X....9,0X.....8,8X.....8,6X...  

Wertpapier: Nordex

686. kalle ich zocke mit 9,54
3613 Postings, 966 Tage Bigtwin , 15.09.17 18:54
mal sehen ob bei 9,8x raus oder 10.15  

Wertpapier: Nordex

687. Guten morgen
3613 Postings, 966 Tage Bigtwin , 18.09.17 07:44
Aufgrund der 5 min chartanalyse bei nordex...denke ich es sind die 10.1x die nächsten tage drinne.....max positive entwicklung können sogar bis.10.4x...10.6x....10.9x reichen.....wenn nun zum 3 ten mal die 9.9x angesteuert werden undim std schluss überboten bleiben...dann kommt der gesamte 10er bereich ins spiel..

Gruss bigtwin...dax nun bis 12.600 potenzial...nach den hexensabbart


 

Wertpapier: Nordex

688. Bigtwin 07: 44
5164 Postings, 2223 Tage Nightmare 66. , 18.09.17 13:49
Nicht ohne posi News ... darauf wartet der Kurs !  

Wertpapier: Nordex

689. nightmare
3613 Postings, 966 Tage Bigtwin , 18.09.17 14:25
war ja auch nur ein versuch heute schnelles Geld zu machen...verluste werden nicht zugelassen auch nicht verbilligt...entweder mit break even raus oder mit gewinn...und dann warte ich auf 8.8x

gruss bigtwin  

Wertpapier: Nordex

690. 9,54;9,50?@Bigtwin
1509 Postings, 1427 Tage kostolanin , 18.09.17 15:28
Also bist du mit deiner 9,54er Position vom Freitag wieder draussen? Wenn du "keine Verluste zulässt";-)  

Wertpapier: Nordex

691. @ koso
3613 Postings, 966 Tage Bigtwin , 18.09.17 16:31
ich habe meine ek posi 9.54 noch...naja 5-8 cent verlust würde ich schon zulassen...den die stütze fällt von std zu std..etwas nach unten

bigtwin  

Wertpapier: Nordex

692. @ Kosto
3613 Postings, 966 Tage Bigtwin , 18.09.17 16:42
ich vertraue da auf meine ct..das die 9.88oder 10.15 noch kommen

bigtwin  

Wertpapier: Nordex

693. spätestens morgen abend
3613 Postings, 966 Tage Bigtwin , 18.09.17 20:07
habe ich aber verk....entweder mit gewinn ..wie erwartet...... oder mit max 5 cent verlust....

gruss bigtwin...morgen kommt bewegung und mittwoch denke noch mehr..

bigtwin  

Wertpapier: Nordex

694. der chart hat sich
3613 Postings, 966 Tage Bigtwin , 19.09.17 16:45
erholt im std und min chart...zzt wieder möglichkeiten die 9,9x im 4 ten anlauf zu knacken...ich werde vorerst halten...die 10,xx können gem meiner wahrscheinlichkeit wirklich diese woche noch kommen....ihr glaubt es nicht ich habe sogar heute nocheinmal zugelegt bei 9,60x....ich wollte ja auf kein fall verbilligen...aber der dax hat heute gut seine stütze gehalten....und zudem bin ich fett an cash....habe ein guten zock mit evo heute gehabt....und zudem...glaube ich an meine chart technik...ist aber wirklich zäh bei nordex.....mensch ich will geld verdienen und nicht einschlafen...

bigtwin euer freund  

Wertpapier: Nordex

695. zusatz
3613 Postings, 966 Tage Bigtwin , 19.09.17 16:46
in 5 min chart...und ich habe ja nicht verbilligt ich habe verteuert....looool

bigtwin..der zocker..sl ist nun auf break even angehoben...  

Wertpapier: Nordex

696. @bigtwin
281 Postings, 2849 Tage marc3012 , 19.09.17 20:13
Als Charttechniker und Trader schaust Du ja i.d.R. auf nur sehr kurze Zeiträume in die Zukunft. Da ich selbst kein großer Experte bin, aber ständig dazulerne, einmal eine Frage zum langfristigen Chart.

Dabei habe ich mir mal die Aufwärtsbewegung von 2013 bis Ende 2015/Anfang 2016 angesehen. Dann - sicher nicht korrekt ausgedrückt - das Fibo Retracement angelegt und gesehen, dass wir ca. bis zum (ungewöhnlichen) 78,6 Fibo korrigiert haben (liegt bei mir bei ca. 9,30 Euro).

Dann habe ich ein wenig gelesen darüber und Interessantes gefunden. U.a.:

Wenn diese FiboMarke hält, dann dürfte der langfristige Aufwärtstrend intakt sein.
Diese Marke ist oft ein Wende/Schlusspunkt  für eine längerfristige Korrektur.
Im Falle einer Umkehr ist mit einer ersten, relativ starken "Welle" nach oben zu rechnen.
An dieser Marke beginnen oft und in nicht unerheblichen Maße die Eindeckungskäufe für Short-Positionen.

Ich könnte mir vorstellen, dass ein Unterschreiten dieser Marke gar nicht gewollt ist, sondern dass nur das Ziel war, den Kurs an die "unterste Kante" des Aufwärtstrends beginnend in 2013 zu fahren. Macht es nicht auch Sinn aus Sicht der Verleiher von Aktien (angesichts der Anzahl sind dies überwiegend m.E. große Adressen und nur untergeordnet Kleinanleger) Zusatzerträge zu generieren wenn eben der langfristige Aufwärtstrend nicht gebrochen wird und weil diese in anderen zeitlichen Dimensionen denken als die Kleinanleger - denn dann würde die Aktie wohl richtig "abschmieren"? Vielleicht ist das ja sogar ein Teil des "Deals" mit LVs, dass eben genau diese Marken nicht unterschritten werden dürfen.

Fundamental gehe ich dabei davon aus, dass Nordex seine Ziele in 2017 erreichen wird, wenn auch reduziert um die Einmalkosten der Personalreduzierung und in 2018 zwar ein schweres Jahr haben wird, aber auch da bestehen wird - bevor in 2019 wieder die Wachstumsphase beginnt.

Zugegeben - das ist jetzt vermutlich etwas abseits Deiner sonstigen Betrachtungsweise, aber eine Meinung dazu wäre interessant. Danke.

Und wie immer: wen es nicht interessiert, einfach überlesen!



 

Wertpapier: Nordex

Copyright 1998 - 2017 optionsscheinecheck.de, implementiert durch ARIVA.DE AG