Suche
nach Kursen
 Aktien
 Fonds
 Zertifikate
 Optionsscheine
 Optionen & Futures
nach Artikeln
alle Artikel
nur Analysen
nur News
als Quelle
 
WKN/ISIN/Symbol/Name

Newsletter
 

Login Depot + Forum
 
Passwort vergessen?


 
 

Knock-Out-Zertifikat auf TOM TAILOR: Insiderkäufe des Vorstands sorgen für ein wenig Hoffnung - Zertifikatenews


11.10.2018
ZertifikateJournal

Schwarzach am Main (www.zertifikatecheck.de) - Der "ungewöhnlich heiße und lange Sommer" veranlasste TOM TAILOR (ISIN DE000A0STST2/ WKN A0STST), die Umsatz- und Ergebnisprognose für 2018 zu reduzieren, so die Experten vom "ZertifikateJournal" in ihrer aktuellen Ausgabe.

Belastendwuerden sich der Saisonstart für die Herbst/Winter-Kollektionen sowie eine Vielzahl von Rabattaktionen auswirken. Die Erlöse würden daher auf 840 Mio. bis 860 Mio. Euro sinken, die EBITDA-Marge nur zwischen 7,5 Prozent und 8,5 Prozent liegen. Bislang seien zehn Prozent angepeilt. Der anschließende Kurssturz habe nicht lange auf sich warten lassen. Für ein wenig Hoffnung würden die Insiderkäufe des Vorstands sorgen: Heiko Schäfer habe 4.000 Aktien zu je 4,16 Euro erworben, Thomas Dressendörfer 10.000 Papiere zu 4,20 Euro das Stück. Allerdings sei die Talfahrt des Titels weiter gegangen. Aktuell seien die Anteile für weniger als 3,50 Euro zu haben. Daher sollten nur spekulative Anleger mit einem Turbo (ISIN DE000TR48LT5/ WKN TR48LT) von HSBC auf eine Wende setzen. (Ausgabe 40/2018) (11.10.2018/zc/n/a)


Erweiterte Funktionen
Artikel drucken Artikel drucken Artikel versenden Artikel versenden
Weitere Analysen & News mehr
13.12.2018, boerse-daily.de
Turbo Put-Optionsschein auf TOM TAILOR: Akuter Verkaufsdruck! - Optionsscheineanalyse
 

Copyright 1998 - 2018 optionsscheinecheck.de, implementiert durch ARIVA.DE AG