Suche
nach Kursen
 Aktien
 Fonds
 Zertifikate
 Optionsscheine
 Optionen & Futures
nach Artikeln
alle Artikel
nur Analysen
nur News
als Quelle
 
WKN/ISIN/Symbol/Name

Newsletter
 

Login Depot + Forum
 
Passwort vergessen?


 
 

Best Entry Dividendenaktien Winner 90%-Zertifikat bis 27.06.2018 in Zeichnung - Zertifikatenews


14.06.2018
Raiffeisen Centrobank

Wien (www.zertifikatecheck.de) - Seit dem 25. Mai 2018 bis zum 27. Juni 2018 liegt das Best Entry Dividendenaktien Winner 90%-Zertifikat (ISIN AT0000A219Q4/ WKN RC0P9W) der Raiffeisen Centrobank auf den STOXX Global Select Dividend 100 EUR Price Index (ISIN US26063V1180/ WKN A0SNHJ) zur Zeichnung auf, so die Analysten der Raiffeisen Centrobank.

Eine alte Börsenweisheit besage: "Sell in May and go away, but remember to come back in September". Diese basiere auf der jahrzehntelangen Erfahrung am Aktienmarkt, wonach im Sommerhalbjahr weniger Renditen erwirtschaftet würden als im Winterhalbjahr.

Zusätzliche Unsicherheitsfaktoren, wie die Gefahr eines Handelskonfliktes zwischen China und den USA, würden das Problem des idealen Einstiegs in diesem Sommer verschärfen. Der Best Entry Dividendenaktien Winner 90% löse dieses Timing-Problem und biete eher sicherheitsorientierten Anlegern eine interessante Veranlagungsmöglichkeit. Der Best Entry Mechanismus sichere automatisch den besten Einstiegszeitpunkt während des 3-monatigen Best Entry Zeitraumes im Sommer.

Das Kapitalschutz-Zertifikat eigne sich für Anleger, die weiterhin von einer positiven Entwicklung der globalen Dividendenkaiser (globale Aktientitel mit hoher Dividendenrendite) ausgehen würden, gleichzeitig aber einen Großteil ihres investierten Kapitals abgesichert wissen wollten.

Anleger würden an Kursgewinnen des STOXX® Global Select Dividend 100 Index von bis zu +50% profitieren, der Cap betrage 150%. An Kursverlusten würden Anleger bis zu -10% partizipieren, da bei negativeren Wertentwicklungen der Kapitalschutz von 90% am Laufzeitende greife.

Mit Emission dieses Zertifikats beginne der 3-monatige Best Entry Zeitraum. Der niedrigste Schlusskurs des zugrundeliegenden STOXX® Global Select Dividend 100 Index während des Best Entry Zeitraums (29.06. - 28.09.2018) werde am Ersten Bewertungstag als Startwert festgehalten.


Am Ende der Laufzeit werde die Entwicklung des Index festgestellt und eines der folgenden Szenarien trete ein:

SZENARIO 1 - Indexentwicklung positiv

a) … und UNTER dem Cap von 150%
- 1:1 Partizipation an der Indexentwicklung,
z. B.: Index +30% - Rückzahlung: EUR 1.300

b) ...aber ÜBER dem Cap von 150%
- Tilgung zum Höchstbetrag,
z. B.: Index +60% - Rückzahlung: EUR 1.500

SZENARIO 2 - Indexentwicklung negativ

a) ... aber ÜBER 90% des Startwerts
- 1:1 Partizipation an der Indexentwicklung,
z. B. Index -5% - Rückzahlung: EUR 950

b) … und UNTER 90% des Startwerts
- Kapitalschutz von 90% greife am Laufzeitende,
z. B.: Index -40% - Rückzahlung: EUR 900

Der erste Bewertungstag sei am 28.09.2018. Fällig werde das Papier dann am 29.09.2023. Der Emissionspreis betrage 100% (Nominalbetrag EUR 1.000) während der Zeichnungsfrist. (News vom 25.05.2018) (14.06.2018/zc/n/a)




Erweiterte Funktionen
Artikel drucken Artikel drucken Artikel versenden Artikel versenden
Weitere Analysen & News mehr
 

Copyright 1998 - 2018 optionsscheinecheck.de, implementiert durch ARIVA.DE AG