Suche
nach Kursen
 Aktien
 Fonds
 Zertifikate
 Optionsscheine
 Optionen & Futures
nach Artikeln
alle Artikel
nur Analysen
nur News
als Quelle
 
WKN/ISIN/Symbol/Name

Newsletter
 

Login Depot + Forum
 
Passwort vergessen?


 
 

Bonus Cap auf METRO bietet einen Puffer von 23% - Zertifikatenews


22.02.2018
ZertifikateJournal

Schwarzach am Main (www.zertifikatecheck.de) - Der Lebensmittelhändler METRO (ISIN DE000BFB0019/ WKN BFB001) hat im Weihnachtsquartal einen kräftigen Gewinnsprung hingelegt, so die Experten vom "ZertifikateJournal".

Wie der Konzern mitgeteilt habe, seien unter dem Strich 232 Mio. Euro hängen geblieben, nach 124 Mio. Euro im Vorjahr. Die Aktie habe dennoch relativ unaufgeregt reagiert. Zum einen resultiere der Gewinnsprung in erster Linie aus niedrigeren Zinskosten und einer besseren Steuerquote. Zum anderen seien die übrigen Kennziffern weit weniger spektakulär ausgefallen. Zwar sei das operative Ergebnis um 7,6 Prozent auf 608 Mio. Euro gestiegen, im Vorjahr allerdings hätten Umbaukosten für die Supermarkttochter Real die Bilanz belastet. Zudem hätten die Umsätze nur leicht um 0,2 Prozent auf 10,11 Mrd. Euro zugelegt. Mehr als eine Seitwärtsbewegung sei der Aktie daher auch weiterhin kaum zuzutrauen. Das Bonus Cap (ISIN DE000CV397E4/ WKN CV397E) der Commerzbank auf METRO bietet einen Puffer von 23%. (Ausgabe 7/2018) (22.02.2018/zc/n/a)


Erweiterte Funktionen
Artikel drucken Artikel drucken Artikel versenden Artikel versenden
Weitere Analysen & News mehr
03.05.2018, ZertifikateJournal
Discount Put-Optionsschein auf METRO: Die Bären sind los - Optionsscheineanalyse
26.04.2018, HebelprodukteReport
METRO-Calls mit 88%-Chance bei Kursanstieg auf 12,83 Euro - Optionsscheineanalyse
07.09.2017, ZertifikateJournal
Turbo auf METRO Wholesale & Food Specialist: Bewährungsprobe bestanden - Optionsscheineanalyse
 

Copyright 1998 - 2018 optionsscheinecheck.de, implementiert durch ARIVA.DE AG