Suche
nach Kursen
 Aktien
 Fonds
 Zertifikate
 Optionsscheine
 Optionen & Futures
nach Artikeln
alle Artikel
nur Analysen
nur News
als Quelle
 
WKN/ISIN/Symbol/Name

Newsletter
 

Login Depot + Forum
 
Passwort vergessen?


 
 

Unlimited Turbo Long-Zertifikat auf Alibaba Group Holding: Long-Einstieg erst ab 206,20 USD - Zertifikateanalyse


17.05.2018
boerse-daily.de

Lauda-Königshofen (www.zertifikatecheck.de) - Maciej Gaj von "boerse-daily.de" stellt in seiner aktuellen Veröffentlichung ein Unlimited Turbo Long-Zertifikat (ISIN DE000CQ7JLF9/ WKN CQ7JLF) der Citi auf die Alibaba Group Holding-Aktie (ISIN US01609W1027/ WKN A117ME) vor.

Alibaba sei der chinesische Inbegriff einer der größten Online-Handelsplattformen der Welt und in den USA gelistet. Dabei präsentiere sich der Kursverlauf des Wertpapiers äußerst robust und notiere nur wenige Zähler unter seinen Allzeithochs - frische Rekordstände könnten nun bald folgen!


Das Papier der chinesischen Plattform weise seit einem Verlaufshoch bei 206,20 US-Dollar aus Ende Januar eine grobe Seitwärtsphase zwischen 164,25 US-Dollar und den aktuellen Jahreshochs auf. Dabei habe die Aktie in den vergangenen drei Wochen von der unteren Handelsspanne deutlich zulegen und sich dynamisch an die letzten Zwischenhochs heranarbeiten können. So kurz unter dem Allzeithoch sei das Papier unter dem Gesichtspunkt des Chancen/Risiko-Verhältnisses zwar kein Kauf wert, wohl aber bei einem nachhaltigen Sprung aus der aktuellen Seitwärtsphase. Damit dürfte nämlich die mehrmonatige Konsolidierung beendet werden und die Aktie von Alibaba im Anschluss an die Performance der US-Aktien anschließen können.

Sobald die vorliegende Seitwärtskonsolidierung bei der Alibaba-Aktie mit einem nachhaltigen Kurssprung mindestens per Wochenschlusskurs über 206,20 US-Dollar aufgelöst werde, würden weitere Kursgewinne in Richtung 228,50 US-Dollar wahrscheinlich. Hierzu kann auf das Unlimited Turbo Long-Zertifikat zurückgegriffen werden, wodurch Investoren eine Renditechance von 280 Prozent erhalten, so Maciej Gaj von "boerse-daily.de". Die Verlustbegrenzung sollte sich bei frischen Positionen aber noch unterhalb von 190,00 US-Dollar orientieren, darunter sei mit einer Fortsetzung der bisherigen Handelsspanne zwingend zu rechnen. (Veröffentlicht am 16.05.2018) (17.05.2018/zc/a/a)
Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten:

Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen.




Erweiterte Funktionen
Artikel drucken Artikel drucken Artikel versenden Artikel versenden
Weitere Analysen & News mehr
14.12.2017, ZertifikateJournal
Turbo auf Alibaba Group Holding: Alibaba ist nicht zu schlagen - Optionsscheineanalyse
24.08.2017, ZertifikateJournal
Turbo Long auf Alibaba: Eine Klasse für sich - Optionsscheineanalyse
15.06.2017, ZertifikateJournal
Turbo-Optionsschein auf Alibaba Group Holding: Überraschend guter Ausblick - Optionsscheineanalyse
08.06.2017, ZertifikateJournal
Wave XXL auf Alibaba: Internet-Händler steigert Erlöse um 56% - Kein Stück aus der Hand geben! Optionsscheinenews
08.09.2016, ZertifikateJournal
WAVE XXL auf Alibaba: Aktie im Aufwind - Optionsscheineanalyse
 

Copyright 1998 - 2018 optionsscheinecheck.de, implementiert durch ARIVA.DE AG