Suche
nach Kursen
 Aktien
 Fonds
 Zertifikate
 Optionsscheine
 Optionen & Futures
nach Artikeln
alle Artikel
nur Analysen
nur News
als Quelle
 
WKN/ISIN/Symbol/Name

Newsletter
 

Login Depot + Forum
 
Passwort vergessen?


 
 

CECONOMY-Calls mit 118%-Chance bei Kurserholung auf 5,66 Euro - Optionsscheineanalyse


28.02.2019
HebelprodukteReport

Gablitz (www.optionsscheinecheck.de) - Die Experten vom "HebelprodukteReport" stellen in ihrer aktuellen Ausgabe zwei Call-Optionsscheine auf die Aktie von CECONOMY (ISIN DE0007257503/ WKN 725750) vor.

Laut einer im BNP-Newsletter "dailyAktien" veröffentlichten Analyse könnte sich die Erholung bei der CECONOMY-Aktie noch weiter fortsetzen. Hier die Analyse:

"Rückblick: Die CECONOMY-Aktie fiel am 2. Januar 2019 nach einem massiven Abverkauf auf ein Tief bei 2,92 EUR ab. Seitdem befindet sie sich in einer starken Erholung. Am 08. Februar erreichte der Wert seinen Abwärtstrend seit 15. Januar 2018. Anschließend tendierte er einige Tage seitwärts. Inzwischen kam es zum Ausbruch über den Abwärtstrend seit Januar 2018. In den letzten Tagen behauptete die Aktie sich über diesem Trend, der heute bei 4,84 EUR liegt.


Ausblick: Mit dem Ausbruch über diesen Abwärtstrend ergab sich ein Fortsetzungssignal für die CECONOMY-Aktie ein Fortsetzungssignal für die Rally der letzten Wochen. Die nächsten Ziele liegen bei 5,66 EUR und bei 6,75-6,93 EUR. Sollte der Wert allerdings unter den Aufwärtstrend seit Januar 2019 bei aktuell ca. 4,45 EUR abfallen, wäre die Erholung der letzten Wochen zu Ende und ein Rückfall auf 2,92 EUR würden drohen."

Wer beim aktuellen CECONOMY-Kurs von 5,02 Euro von einem bald eintretenden Kursanstieg auf 5,66 Euro ausgehe, könnte versuchen, diese Markteinschätzung mit Long-Hebelprodukte zu optimieren.

Der Goldman Sachs-Call-Optionsschein (ISIN DE000GA17B44/ WKN GA17B4) auf die CECONOMY-Aktie mit Basispreis bei 4,80 Euro, Bewertungstag 18.04.2019, BV 0,1, sei beim CECONOMY-Kurs von 5,02 Euro mit 0,044 bis 0,049 Euro gehandelt worden. Wenn die CECONOMY-Aktie im kommenden Monat auf 5,66 Euro ansteige, dann werde sich der handelbare Preis des Calls auf etwa 0,088 Euro (+80 Prozent) steigern.

Der BNP-Open End Turbo-Call (ISIN DE000PZ6LES9/ WKN PZ6LES) auf die CECONOMY-Aktie mit Basispreis und KO-Marke bei 4,6212 Euro, BV 1, sei beim Aktienkurs von 5,02 Euro mit 0,46 bis 0,47 Euro taxiert worden. Bei einem Kursanstieg der CECONOMY-Aktie auf 5,66 Euro werde sich der innere Wert des Turbo-Calls - sofern der CECONOMY-Aktienkurs nicht vorher auf die KO-Marke oder darunter falle - auf 1,03 Euro (+118 Prozent) erhöhen. (28.02.2019/oc/a/nw)
Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten:

Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen.




Erweiterte Funktionen
Artikel drucken Artikel drucken
Weitere Analysen & News mehr
21.06.2018, HebelprodukteReport
CECONOMY-Calls mit 95%-Chance nach dem Kurssturz - Optionsscheineanalyse
25.01.2018, ZertifikateJournal
Discount Put auf CECONOMY: Schwaches Weihnachtsgeschäft - Jahresziele in Gefahr - Optionsscheineanalyse
26.01.2016, HSBC Trinkaus & Burkhardt
Neuer Turbo Call-Optionsschein auf METRO - Optionsscheinenews
04.01.2016, HSBC Trinkaus & Burkhardt
Neuer Turbo Call-Optionsschein auf METRO - Optionsscheinenews
24.03.2015, HSBC Trinkaus & Burkhardt
Neuer Turbo Call-Optionsschein auf METRO - Optionsscheinenews
 

Copyright 1998 - 2022 optionsscheinecheck.de, implementiert durch ARIVA.DE AG