Suche
nach Kursen
 Aktien
 Fonds
 Zertifikate
 Optionsscheine
 Optionen & Futures
nach Artikeln
alle Artikel
nur Analysen
nur News
als Quelle
 
WKN/ISIN/Symbol/Name

Newsletter
 

Login Depot + Forum
 
Passwort vergessen?


 
 

EURO STOXX 50-Bonus-Call mit 10%-Chance in zwei Monaten - Optionsscheineanalyse


03.11.2016
HebelprodukteReport

Gablitz (www.optionsscheinecheck.de) - Die Experten vom "HebelprodukteReport" stellen in ihrer aktuellen Ausgabe zwei Call-Optionsscheine der BNP Paribas auf den EURO STOXX 50-Index (ISIN EU0009658145/ WKN 965814) vor.

Der EURO STOXX 50-Index sei in den vergangenen drei Monaten zumeist innerhalb einer Bandbreite von 2.900 bis 3.100 Punkten hin und her gependelt. Die relativ großen Kursausschläge in dieser Tradingrange hätten Anlegern mit Long- und Short-Hebelprodukten im Falle der richtigen Markteinschätzung interessante Renditechancen ermöglicht.

Wer den Kursverlauf des EURO STOXX 50-Index hingegen nicht permanent verfolgen könne oder wolle, aber dennoch mit Hebelprodukten zu überproportional hohen Erträgen gelangen wolle, könnte die Veranlagung in Bonus-Calls in Erwägung ziehen, die in den nächsten zwei Monaten auch dann noch hohe Erträge abwerfen würden, wenn der Index aus seiner seit Monaten bestehenden Seitwärtsbewegung nach unten herausfalle.


Wie Bonus-Zertifikate würden Bonus-Calls über eine Barriere und einen Bonus-Kurs verfügen. Notiere der EURO STOXX 50-Index während der gesamten Laufzeit des Bonus-Calls oberhalb der Barriere, dann werde er am Ende der Laufzeit mindestens mit der positiven Differenz zwischen dem Bonus-Kurs und der Barriere getilgt. Wenn der Index die Barriere berühre oder unterschreite, dann erlösche die Chance der Anleger, den Bonus-Call am Ende mit dem Bonus-Kurs getilgt zu bekommen. Im Falle der Barriereberührung werde ein Bonus-Call in einen "normalen" Kaufoptionsschein umgewandelt. Somit werde der Schein einen Totalverlust des Kapitaleinsatzes verursachen, wenn der Index am Bewertungstag unterhalb des Basispreises (Barriere) notiere.

Der BNP Paribas-Bonus-Call (ISIN DE000PS6NAT0/ WKN PS6NAT) auf den EURO STOXX 50-Index mit Basispreis und Barriere bei 2.550 Punkten, Bonuskurs bei 3.550 Punkten, Bewertungstag 16.12.2016, BV 0,01, sei beim EURO STOXX 50-Stand von 3.050 Punkten mit 9,52 Euro bis 9,55 Euro gehandelt worden. Bleibe der Index bis zum Bewertungstag immer oberhalb der Barriere von 2.550 Punkten, dann werde der Bonus-Call am 22.12.2016 zumindest mit 10 Euro (+4,71 Prozent) zurückbezahlt - (Bonus-Kurs 3.550 minus Basispreis 2.550) multipliziert mit Bezugsverhältnis 0,01 - was einer Jahresrendite von etwa 39 Prozent entsprechen werde. Dieser Ertrag könne in weniger als zwei Monaten bei einem bis zu 16,39-prozentigen Kursrückgang des EURO STOXX 50-Index erzielt werden.

Für Anleger mit höheren Renditewünschen und entsprechend höherer Risikobereitschaft könnte der BNP Paribas-Bonus-Call (ISIN DE000PS6NAU8/ WKN PS6NAU) auf den EURO STOXX 50 mit der Barriere und Basispreis bei 2.650 Punkten, Bonuskurs bei 3.650 Punkten, Bewertungstag 16.12.2016, BV 0,01, interessant sein. Beim EURO STOXX 50-Stand von 3.050 Punkten sei der Schein mit 9,08 Euro bis 9,11 Euro taxiert worden. Verbleibe der EURO STOXX 50-Index bis zum 16.12.2016 oberhalb der bei 2.650 Punkten liegenden Barriere, dann werde auch dieser Bonus-Call mit 10 Euro (+9,77 Prozent) zurückbezahlt, was einer Jahresrendite von mehr als 100 Prozent gleichkommen werde. (Ausgabe vom 01.11.2016) (03.11.2016/oc/a/i)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten:

Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen.




Erweiterte Funktionen
Artikel drucken Artikel drucken Artikel versenden Artikel versenden
Weitere Analysen & News mehr
10.11.2017, HebelprodukteReport
EURO STOXX 50-Bonus-Calls mit 13%-Chance in 13 Monaten - Optionsscheineanalyse
10.08.2017, DZ BANK
Classic Long-Optionsschein 3.350 2017/11 auf EURO STOXX 50: Womit rechnet der Markt? Optionsscheineanalyse
29.06.2017, HebelprodukteReport
EURO STOXX 50-Bonus-Calls mit 11,73%-Chance - Optionsscheineanalyse
15.12.2016, HebelprodukteReport
EURO STOXX 50-Bonus-Calls mit neuer 7%-Chance in drei Monaten - Optionsscheineanalyse
28.09.2015, BNP Paribas
BNP Paribas-MINI-Optionsscheine auf EURO STOXX 50: Überraschend gute Stimmung - Optionsscheineanalyse
 

Copyright 1998 - 2017 optionsscheinecheck.de, implementiert durch ARIVA.DE AG