Suche
nach Kursen
 Aktien
 Fonds
 Zertifikate
 Optionsscheine
 Optionen & Futures
nach Artikeln
alle Artikel
nur Analysen
nur News
als Quelle
 
WKN/ISIN/Symbol/Name

Newsletter
 

Login Depot + Forum
 
Passwort vergessen?


 
 

LANXESS an Unterstützung: (Turbo)-Calls mit 100%-Chance - Optionsscheineanalyse


29.12.2016
HebelprodukteReport

Gablitz (www.optionsscheinecheck.de) - Die Experten vom "HebelprodukteReport" stellen in ihrer aktuellen Ausgabe zwei Call-Optionsscheine auf die Aktie von LANXESS (ISIN DE0005470405/ WKN 547040) vor.

Laut einer im Commerzbank-Newsletter "Ideas Daily" veröffentlichten Analyse habe die LANXESS-Aktie gestern, am 28.12.2016, ein Kaufsignal generiert. Hier die Analyse: "Die LANXESS-Aktie bewegt sich seit 2010 seitwärts innerhalb einer Range zwischen 31,34 EUR und 69,99 EUR. Innerhalb dieser Spanne etablierte sich seit 2013 noch eine untergeordnete Range zwischen 32,90 EUR und 56,75 EUR. Ausgehend vom Februar-Tief bei 32,90 EUR konnte der Wert einen mittelfristigen Aufwärtstrend etablieren und schließlich die obere Begrenzung der untergeordneten Range überwinden. Nach dem Erreichen eines ersten Zielbereichs bei 59,79 EUR kam es zu einer Korrektur bis 53,64 EUR, gefolgt von einem Anschlusskaufsignal am 5./6. Dezember. Zuletzt konsolidierte der Wert über mehrere Tage seitwärts."

"Im gestrigen Handel gelangen der dynamische Sprung auf ein neues 3-Jahres-Hoch sowie die Überwindung einer kurzfristigen steigenden Widerstandslinie. Im Fokus steht nun der noch offene sekundäre Zielbereich 65,06 EUR/65,55 EUR. Darüber wäre der Weg weitgehend frei in Richtung 68,50 EUR bis 69,99 EUR. Idealerweise sollte die Aktie zur Aufrechterhaltung der Dynamik nicht wieder signifikant unter 62,93 EUR schließen. Geschähe dies dennoch, müsste zunächst eine kurzfristige Schwächephase eingeplant werden. Eine entsprechende Bestätigung wäre in einer Verletzung des Supports bei 61,67 EUR bis 62,20 EUR zu sehen. Potenzielle Auffangbereiche lägen dann bei 60,70 EUR sowie vor allem 59,13 EUR bis 59,79 EUR. Erst darunter käme es auch zu einer Eintrübung auch des mittelfristigen Chartbildes."


Derzeit notiere die LANXESS-Aktie mit 62,43 EUR bei geringem Handelsvolumen unterhalb der Marke von 62,93 EUR. Wenn sich der Kurs des im MDAX gelisteten Unternehmens zum Jahresbeginn 2017 in einem lebhafter werdenden Handel der Zielmarke von 68,50 EUR annähere, dann würden Long-Hebelprodukte hohe Renditen ermöglichen.

Der HypoVereinsbank-Call-Optionsschein (ISIN DE000HU6NX08/ WKN HU6NX0) auf die LANXESS-Aktie mit Basispreis bei 65 EUR, Bewertungstag 15.03.2017, BV 0,1, sei beim Aktienkurs von 62,43 EUR mit 0,22 EUR bis 0,23 EUR gehandelt worden. Handle es sich beim heutigen Kursrückgang nur um eine kurzfristige Schwäche, die der Aktienkurs innerhalb des nächsten Monats zu einem Anstieg auf bis zu 68,50 EUR ausnützen könne, dann werde sich der handelbare Preis des Calls auf 0,48 EUR (+109 Prozent) erhöhen.

Der Commerzbank-Open End Turbo-Call (ISIN DE000CE5DAA4/ WKN CE5DAA) auf die LANXESS-Aktie mit Basispreis und KO-Marke bei 57,38 EUR, BV 0,1, sei beim Aktienkurs von 62,43 EUR mit 0,53 EUR bis 0,54 EUR taxiert worden. Wenn sich der LANXESS-Kurs in den nächsten Wochen auf 68,50 EUR erhöhe, dann werde sich der innere Wert des Turbo-Calls auf 1,11 EUR (+106 Prozent) steigern. (29.12.2016/oc/a/d)
Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten:

Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen.




Erweiterte Funktionen
Artikel drucken Artikel drucken Artikel versenden Artikel versenden
Weitere Analysen & News mehr
19.09.2018, HebelprodukteReport
LANXESS-Puts mit 94%-Chance bei Erreichen des Kursziels - Optionsscheineanalyse
10.05.2018, ZertifikateJournal
Discount Call-Optionsschein auf LANXESS: Rendite im Seitwärtstrend - Optionsscheineanalyse
21.03.2018, HebelprodukteReport
LANXESS-Calls mit 98%-Chance bei Kurserholung auf 69,60 Euro - Optionsscheineanalyse
23.10.2017, HebelprodukteReport
LANXESS-Calls mit 78%-Chance bei Fortsetzung der Rally - Optionsscheineanalyse
17.08.2017, HebelprodukteReport
LANXESS-Calls mit 122%-Chance bei Kurserholung auf 66 Euro - Optionsscheineanalyse
 

Copyright 1998 - 2018 optionsscheinecheck.de, implementiert durch ARIVA.DE AG