Suche
nach Kursen
 Aktien
 Fonds
 Zertifikate
 Optionsscheine
 Optionen & Futures
nach Artikeln
alle Artikel
nur Analysen
nur News
als Quelle
 
WKN/ISIN/Symbol/Name

Newsletter
 

Login Depot + Forum
 
Passwort vergessen?


 
 

Munich Re-Calls mit 102%-Chance bei Kursanstieg auf 224,50 Euro - Optionsscheineanalyse


28.05.2020
HebelprodukteReport

Gablitz (www.optionsscheinecheck.de) - Die Experten vom "HebelprodukteReport" stellen in ihrer aktuellen Ausgabe drei Call-Optionsscheine auf die Aktie von Munich Re (ISIN DE0008430026/ WKN 843002) vor.

Wie viele andere DAX-Werte, habe auch die Munich Re-Aktie, deren Kurs sich im Zuge des Crashes halbiert habe, bereits wieder die Hälfte des Kurseinbruches aufholen können. Laut Analyse von www.godmode-trader.de bestehe die Chance, das nächste Ziel bei 221,70 bis 224,50 Euro zu erreichen, so lange der Aktienkurs oberhalb von 200,30 Euro verbleibe. Bei einem Ausbruch über die genannten Marken könnte sich die Aufwärtsbewegung auf 235 Euro und in weiterer Folge auf 247 Euro ausweiten. Werde hingegen die Marke von 200,30 Euro unterboten, dann drohe ein deutlicher Rücksetzer der Aktie.

Könne die Munich Re-Aktie, die derzeit bei 212,10 Euro notiere, in den nächsten Wochen zumindest die Zielzone bei 224,50 Euro erreichen, dann werde sich eine Investition in Long-Hebelprodukte bezahlt machen.

Der Morgan Stanley-Call-Optionsschein (ISIN DE000MC92TG0/ WKN MC92TG) auf die Munich Re-Aktie mit Basispreis bei 215 Euro, Bewertungstag am 10.07.2020, BV 0,1, sei beim Munich Re-Kurs von 212,10 Euro mit 0,87 bis 0,90 Euro gehandelt worden.


Könne die Munich Re-Aktie ihren Anstieg in spätestens zwei Wochen auf 224,50 Euro fortsetzen, dann werde sich der handelbare Preis des Calls auf etwa 1,44 Euro (+60 Prozent) steigern.

Der SG-Open End Turbo-Call (ISIN DE000SR8U3M7/ WKN SR8U3M) auf die Munich Re-Aktie mit Basispreis und KO-Marke bei 202,46 Euro, BV 0,1, sei beim Munich Re-Aktienkurs von 212,10 Euro mit 1,07 bis 1,09 Euro quotiert worden.

Bei einem Kursanstieg der Munich Re-Aktie auf 224,50 Euro werde sich der innere Wert des Turbo-Calls - sofern der Aktienkurs nicht vorher auf die KO-Marke oder darunter falle - auf 2,20 Euro (+102 Prozent) erhöhen.

Der UBS-Open End Turbo-Call (ISIN DE000UD8E3B6/ WKN UD8E3B) auf die Munich Re-Aktie mit Basispreis und KO-Marke bei 194,026 Euro, BV 0,1, sei beim Munich Re-Aktienkurs von 212,10 Euro mit 1,86 bis 1,89 Euro taxiert worden.

Lege die Aktie auf 224,50 Euro zu, dann werde sich der innere Wert des Turbo-Calls bei 3,04 Euro (+61 Prozent) befinden. (28.05.2020/oc/a/d)
Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten:

Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen.




Erweiterte Funktionen
Artikel drucken Artikel drucken
Weitere Analysen & News mehr
09.06.2020, HebelprodukteReport
Münchener Rück: Neue Calls für Fortsetzung der Rally - Optionsscheineanalyse
12.03.2020, boerse-daily.de
Mini Future Short auf Munich Re: Corona-Schäden - Wie viel davon landet bei Rückversicherern? Optionsscheineanalyse
23.01.2020, HebelprodukteReport
Munich Re-Calls mit 105%-Chance bei Fortsetzung der Rally - Optionsscheineanalyse
05.12.2019, boerse-daily.de
Munich Re Short: 46-Prozent-Chance! Optionsscheineanalyse
29.11.2019, HebelprodukteReport
Munich Re-Calls mit 133%-Chance bei Kursanstieg auf 273,45 EUR - Optionsscheineanalyse
 

Copyright 1998 - 2020 optionsscheinecheck.de, implementiert durch ARIVA.DE AG